Aktuelle Zeit: 17. Dez 2018 00:34

Tools:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Die komplette Nutzung des Forums ist leider nur nach Registrierung und Anmeldung möglich. Gäste können keine Beiträge erstellen oder beantworten.





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Aktuelle Informationen zur Spendenkammer (20.12. Alexandra)
BeitragVerfasst: 27. Dez 2015 16:01 
Forum Admin

Registriert: 12.2015
Beiträge: 64
Geschlecht: nicht angegeben
***Update Spenden***
Um allen Mitgliedern zu ermöglichen, auf dem Laufenden zu bleiben, möchte das Koordinationsteam der Kleiderkammer/Spendenannahme ein paar gebündelte Informationen zum aktuellen Stand (20.12.) geben:
- die Spenden- und Kleiderkammer ist in den vergangenen Monaten stückweise auf- und ausgebaut worden und hat inzwischen eine gut funktionierende Struktur.
- Spenden können während der Spendenannahmezeiten (Di, Do 18-20h, Sa 12-15h) abgegeben werden
- aufgrund der begrenzten Lagerkapazitäten können nur Spenden angenommen werden, die der jeweils aktuellen Bedarfsliste unserer Einrichtung entspricht (s.o.).
- da die Spendenkammer komplett ehrenamtlich betrieben wird, können wir keine darüber hinausgehenden Spenden annehmen, für die wir dann unsererseits andere Abnehmer und ehrenamtliche Fahrer suchen müssten. Wir bitten um Verständnis! Sofern Ihr Spenden habt, die in der Teske-Schule aktuell nicht benötigt werden, findet Ihr auf der bezirksübergreifenden Bedarfsliste (s.o.) eine Reihe an anderen Abgabeorten inkl. Adresse und Öffnungszeiten
- die Bedarfsliste wird mehrmals wöchentlich vom Koordinationsteam aktualisiert, sie entspricht daher immer dem aktuellen Bedarf
- Als Erstaufnahmeeinrichtung müssen wir jederzeit damit rechnen, dass BewohnerInnen ausziehen und ein größerer Schwung neuer Bewohner einzieht und eingekleidet werden muss. Wir sind daher zwingend darauf angewiesen, von allen Kleidungsstücken ein wenig Vorrat anzulegen und auch den bevorstehenden Winter einzuplanen. Der Bedarf kann sich theoretisch von einen auf den anderen Tag ändern. Daher lohnt ein regelmäßiger Blick auf die Bedarfsliste.
- die Spendenkammer steht in gutem Austausch mit der Heimleitung, dem Deutschkurs, dem Kinderzimmer, der Event-Gruppe etc. Sofern diese uns bitten, für sie bestimmte Spenden einzusammeln, findet Ihr auch diese auf der Bedarfsliste.
- die wichtigsten Hygieneartikel (Duschgel, Windeln etc.) werden durch die Heimleitung eingekauft und auch an die BewohnerInnen verteilt. Über die Bedarfsliste werden alle darüber hinausgehenden Hygieneartikel sowie alles, was das Leben schöner - und ggf. bunter - macht, eingeworben.
- die Kleiderkammern vernetzen sich zunehmend, so dass wir ab und zu kurzfristig anderen (u.a. neuen) Notunterkünften bei akutem Bedarf mit unseren Beständen aushelfen und dadurch unsere eigenen „Vorräte“ schmälern. So konnten wir in den vergangenen Monaten die neu eröffnete NUK Tempelhofer Flughafen, die NUK Efeuweg, Köpenick hilft, Buckow hilft unter die Arme greifen.
- Im Gegenzug haben wir bereits in akuten Bedarfssituationen Unterstützung von anderen Gruppen - v.a. Kreuzberg hilft und der NUK im Rathaus Wilmersdorf - erfahren. Diesen danken wir herzlich!
- Zielgerichtete Unterstützung erhalten wir - wie andere Einrichtungen - regelmäßig auch über die Spendenaktionen vom „Netzwerk Wir helfen“, die Geld sammeln und dann gezielt dringend benötigte Posten in den Spendenkammern vorbei bringen. Auch hier danken wir sehr!
- Wichtig: Wir lassen keine Spenden verkommen! Verschieben sich die Bedarfe und einzelne Vorratsposten werden bei uns nicht mehr benötigt oder erweisen sich als Fehleinschätzung, suchen wir dafür andere Abnehmer in den anderen NUKs, der Obdachlosenhilfe etc. Stellen sich einzelne Kleidungsstücke doch als kaputt oder aus anderen Gründen nicht verwendbar heraus, werden diese dem textilen Recycling zugeführt.
- seit etwa 4 Wochen haben wir ergänzend auch eine Wunschliste auf Amazon angelegt, über die zielgerichtet Spenden für uns bestellt und direkt in die Unterkunft geliefert werden. Hierüber erhalten wir großartige Unterstützung gerade bei Artikeln, an die wir sonst nicht so leicht kommen. Ein Dank gilt hier auch der Heimleitung, die vollkommen unproblematisch die Ankunft der ganzen Pakete für uns abwickelt!
- Die aktuellen Zeiten für mithelfende Hände stehen immer im volunteer planner.
- in allen Schichten sind immer 1-2 Ehrenamtliche als Schichtleitung vor Ort, die als Ansprechpartner zur Verfügung stehen und sich untereinander über Aktuelles auf dem Laufenden halten
- Alle paar Wochen besprechen die Schichtleitungen der Spendenkammer gemeinsam und mit der Heimleitung, ob und welche Anpassungen notwendig sind, um den Anforderungen und Interessen sowohl der Bewohner als auch der Haupt- und Ehrenamtlichen zu entsprechen.
- Ab sofort müssen zur besseren Übersicht und Sicherheit alle ehrenamtlichen HelferInnen zu Schichtbeginn den Haupteingang nehmen und sich bei den Securitys melden. Der Zugang über den Spendeneingang wird ausschließlich zur Spendenannahme geöffnet.

Wir danken allen Spendern, Unterstützern und HelferInnen für die Großzügigkeit und tätige Hilfe in den vergangenen Monaten und wünschen allen einen guten Jahreswechsel!
Euer Spenden-/Kleiderkammer-Koordinationsteam


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron