Aktuelle Zeit: 17. Dez 2018 00:31

Tools:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Die komplette Nutzung des Forums ist leider nur nach Registrierung und Anmeldung möglich. Gäste können keine Beiträge erstellen oder beantworten.





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Protokoll des offenen Treffens vom 19.07.2016 (Auszug)
BeitragVerfasst: 7. Sep 2016 12:15 

Registriert: 06.2016
Beiträge: 108
Geschlecht: nicht angegeben
Protokollauszug Schöneberg hilft e.V. am 19.07. im Kiezgarten, Kiezinseln, Cheruskerstraße 20, 10829 Berlin.

Für ungekürzte Version bitte Email an verein@schoeneberg-hilft.de

Anwesende siehe Anwesenheitsliste

Susanne berichtet von den Vormittagskursen in der Teskeschule, die Kurse werden zurzeit nicht mehr ganz so stark besucht, finden jedoch noch immer Anklang bei Flüchtlingen aus allen Teilen Berlins.

Frau Fidancian stellt sich vor, sie ist die Ehrenamtsbeauftragte von Tempelhof Schöneberg, hält Kontakt zu mehr als 150 Vereinen und ist das Bindeglied zwischen Ehrenamtlichen und den Behörden. Sie wird sich nun auch wieder verstärkt um die Flüchtlingsfragen kümmern.

Informationen zu den Unterkünften:
Zurzeit befinden sich ca. 1270 Menschen in den Hangars in Tempelhof. Es soll noch weiter aufgestockt werden auf 3000.
Urania, 400-500 Personen, Marienfelde, seit 1.7. beim Internationalen Bund Leiterin Frau Christina Schuster, Kirchhainer Damm Lichtenrade.

Situation Räume für den Deutschunterricht: Bedarf soll beim Bezirksamt angemeldet werden (bereits geschehen)
Das Ehrenamtsbüro bietet Fortbildungen in Zusammenarbeit mit der VHS an. Neue Kurse ab Oktober. Z.B. Wege in die medizinische Grundversorgung. Informationen zu den Rechtsgrundlagen mit Herrn Klaus Förster (sehr empfehlenswert) Diese Kurse können von den Ehrenamtlichen umsonst besucht werden.

Am 9.9. wird es eine bezirkliche Ehrenamtsbörse geben bei der evtl. auch neue Ehrenamtliche geworben werden können für den Unterricht.
Das Arbeitsamt bietet in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsfonds an, junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren in Unternehmen zu vermitteln. Dafür werden auch noch Ehrenamtliche gesucht.

Die Lebenshilfe bemüht sich geflüchtete Menschen mit Behinderung zu unterstützen. (Aktion Mensch stellt dazu Geld zur Verfügung)

Allgemeines:

Das Logo sollte nicht ein vorläufiges sein – nur mit der Endversion an die Öffentlichkeit gehen.
Kontoeröffnung (bereits beantragt, dürfte in den nächsten Tagen kommen)


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron